KLEINER ANFANG - GROSSE ZUKUNFT


Die Geschichte von Erne Fittings spannt einen Bogen von der einstigen handwerklichen Kupferschmiede zum heutigen innovativen Fittings-Komplettanbieter mit einem topmodernen Logistikzentrum.

2016wurde die Erne Fittings Group von Hans-Peter Haselsteiner (bedeutenster STRABAG Einzelaktionär) und Stephan Zöchling (Industrieinvestor) übernommen, wodurch die Tradition eines österreichischen Privatunternehmens bewahrt werden konnte.
2015Beitritt der Gemeinschaft Fight Fake Products
2014Gründungsmitglied der Global Nuclear Metal Supply
2011Gründung der Familienholding Erne Group GmbH
2011100 % Übernahme von Erne Fittings Middle East Co. Ltd.
2008FORM Group wird zur 100 %-Tochter / Inbetriebnahme der neuen Produktionshalle in der Oberen Au
2006Gründung von Erne Fittings Middle East Co. Ltd.
2004Gründung des Verkaufsbüros in Shanghai
2003Erweiterung des Hochregallagers
2002Gründung von Erne Fittings Inc., Houston
2001Akquisition von Siekmann Fittings GmbH & Co. KG
1997Gründung von ELB-Form, Vandans, als Joint-Venture mit der Vorarlberger Illwerke AG
1992Bau des Hochregallagers im Logistikzentrum Schlins
1988Akquisition des Werkes in Mürzzuschlag von VEW
1984Bau des Vormateriallagers in der Josef-Erne-Straße in Schlins
1920Unternehmensgründer Josef Erne beginnt als Kupferschmied in Schlins